0

Analyse und Interpretation des Theatertextes 'Iphigenie Königskind' (1989) von Pauline Mol

Akademische Schriftenreihe V129706

Auch erhältlich als:
13,99 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783640363148
Sprache: Deutsch
Umfang: 24 S.
Format (T/L/B): 0.2 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,7, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte der jungen Iphigenie ist in der Version des klassischen griechischen Dichters Euripides bekannt. Die holländische Autorin Pauline Mol hat mit "Iphigenie Königskind" (1989) eine moderne Version des Stückes für Kinder und jugendliche geschaffen, empfohlen hat sie den Stoff für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren. In der vorliegenden Arbeit wird das Stück analysiert und interpretiert; zudem wird untersucht inwiefern sich das Stück im Vergleich zur klassischen Vorlage verändert hat.